Hotelurlaub ist Verwöhnurlaub

Das einzige, das man mitbringen muss sind Sachen und Zahnbürste. Ansonsten muss man nur ein Restaurant finden, wenn sich der Hunger meldet und ins Bett gehen, wenn man müde wird.
   

Bucht man ein Hotelzimmer bekommt man eine Bestätigung mit Ankunfts- und Abreisezeitpunkt. Man muss nur kontrollieren, ob die Daten richtig sind. Die Hotels der Gegend befinden sich in den Städten oder in unserer schönen Natur, so man hat von einigen Zimmern eine phantastische Aussicht - fragen Sie bei der Buchung danach.

Bettwäsche und Handtücher sind inklusive.