Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Late Summer Festival: Musik aus zwei Welten

Wenn sich die Dunkelheit über die Meereslandschaft legt beginnt dieses Konzert in der alten, intimen Lyngvig Kirche. Hier hören Sie das Klarinettenquintett von Brahms, sowie das Streichtrio „Dream in Violet” des dänischen Komponisten Poul Rovsing Olsen ( 1922- 1982), der sich viel im Nahen Osten aufhielt, und dadurch zu seiner ganz eigenen Tonsprache gefunden hat.

Jonas Frølund, Klarinette
Won-Ho Kim, Bjarne Hansen & Helge Slaatto, Violinen
Sanna Ripatti & Anette Slaatto, Bratsche
Jonathan Slaatto, Violoncello

Programm:
Poul Rovsing Olsen: Dream in Violet, für Streichtrio
Johannes Brahms: Klarinettenquintett