Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Schnaps aus der Marsch

Wir gehen auf einen Spaziergang hinter den Deich und in die Salzwiesen, auf der Suche nach essbaren Pflanzen und Kräutern für Schnaps.

Der/die Naturführer*in erzählt euch viel über die Pflanzen und ihre Anpassung an das Wattenmeer - und unterwegs gibt es verschiedene Geschmacksproben. Wir gehen 3-4 km mit kleinen Pausen. Da in den verschiedenen Jahreszeiten unterschiedliche Kräuter wachsen, unterscheidet sich diese Touren über das Jahr hinweg.

Die Tour wird in den Sprachen Dänisch und Englisch stattfinden. Einige unserer Naturführer*innen können aber auch Deutsch und würden euch die Informationen somit natürlich auch auf Deutsch erzählen.