Søndergade in Ringkøbing

Das Haus mit dem schrägen Giebel an der Ecke Smedegade wurde 1800 als Teil der ersten Tabakfabrik der Stadt von 1787 erbaut. Ringkøbing hatte im Laufe des 19. Jh. mehrere Tabakfabriken, die alle den Kautabak " Ringkøbing No. 4 " herstellten, eine bekannte Marke an der Westküste. Am Westende der Straße nahe dem Zollamt lag Ringkøbings Westtor.