Brejning Kirke

Die Kirche in Brejning besteht aus einem romanischen Chor und Schiff. In spätgotischer Zeit wurde ein Turm und eine Vorhalle hinzugefügt. Der Chor ist vom Baumeister des Gutshofes Brejninggaard umgebaut und mit einer dreiseitigen Apsis erweitert worden. Am Ostgiebel sieht man die Jahreszahl 1581 und auch Wappenschilde mit Initialen der Familie Hans Lange und Johanne Skram in Terrakotta ausgeführt, wie auch an der Vorderseite des Gutes Brejninggård.