Das Museum Fiskeriets Hus

Foto: Destination Ringkøbing Fjord
Attraktionen
Museen
Addresse

Nørregade 2B

6960 Hvide Sande

Das Museum Fiskeriets Hus, Hvide Sande

Komm mit unter die Wasseroberfläche und erlebe interessante Fische aus Meer und Fjord. Ein Knurrhahn, der im Wasser „herumfliegt“, die gefleckter Kattfische,mit dem barschen Aussehen, Hummer, die große Löcher graben und das Blaufelchen, den Nationalfisch des Ringkøbing Fjords.

Spezialität für Kinder: Großes Wasserbassin, in dem man die verschiedenen Fische und Krebse berühren darf. Das Museum zeigt die Geschichte Hvide Sandes im Laufe der Jahre und die Wirkung der Entwässerungsschleuse auf die Wasserqualität im Ringkøbing Fjord. Das letzte originale Exemplar eines „Havskib“ ist im Keller ausgestellt, ein Bootstyp, der dazu verwendet wurde, entlang der gesamten Dünenreihe von Hvide Sande vom offenen Strand aus zu fischen. Der Weg des Fisches vom Meer auf den Tisch.

Die tragische Geschichte von einer Rettungsmannschaft und ihrem Schiffbruch 1951, und was man heutzutage tut, um Boots- und Badeunglücke zu vermeiden. Eine Kopie des „Havskib“ mit Namen „Thomas aus Süd - Lyngvig“ kann von November bis Mai im Rahmen der Außenausstellung des Hauses besichtigt werden. Den Rest des Jahres liegt es auf seinem Platz im „Tyskerhafen“. Das Haus der Fischerei liegt an der Entwässerungsschleuse mitten in Hvide Sande. Das Museum ist behindertengerecht eingerichtet.

Addresse

Nørregade 2B

6960 Hvide Sande

Preise

Erwachsene

95 DKK

Kinder 4-12 Jahre

30 DKK

Rentner

75 DKK

Folgen:

Aktualisiert von:
Destination Vesterhavet, Hvide Sande