Fjelstervang Kirke

Foto: Destination Ringkøbing Fjord
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Kirkebakken 5, Fjelstervang

6933 Kibæk

Kontakt

Die Kirche in Fjelstervang (1898) gehört zu den vielen Kirchen, die während der Urbarmachung der Heide in Westjütland entstanden. Großer Befölkerungszuwachs und schlechte Verkehrsmittel hatten zur Folge, dass in Vorgod-Nord und im Vium Pfarrbezirk in den Jahren 1899 bis 1914 vier neue Kirchen gebaut wurden. Zuerst die Kirchen in Fjelstervang und Herborg, danach in Troldhede und Videbæk. Der staatliche Zuschuss betrug 18.000,00 DKK, und die Kirche in Fjelstervang gleicht, was den Stil betrifft, den anderen Kirchen, die der Architekt Ahlmann aus Århus für diese Gegend entwarf. Auch im Mittelalter war hier eine Kirche, aber im 13. Jahrhundert verödete die Gegend durch die Pest, und die Kirche verfiel völlig. Ein Gedenkstein am Kibækvej in der Nähe des Gehöftes Husted zeigt, wo damals die Kirche stand.

Addresse

Kirkebakken 5, Fjelstervang

6933 Kibæk

Aktualisiert von:
Destination Vesterhavet, Hvide Sande