site logo

Hemmet Kirche

Romanischer Chor und Schiff, gotische Sakristei und Turm. Romanische Front, Altarbild von ca. 1500. Kanzel von vor 1600. Die Renaissance-Kanzel ist sehr selten und sehenswert, mit geschnitzten Akanthusblättern. Die Altartafel gehört zu dem west- und südjütländischen Marienaltären, die glücklicherweise nach der Reformation nicht zerstört wurden. Die Lage des Turms auf der Nordseite der Kirche ist sehr selten. 1994 wurde der Kirche ein klangvolles Glockenspiel vererbt. Man kann es jeweils um 8.00, 10.00, 12.00, 15.00 und 19.00 Uhr hören.