Nørre Omme Kirche

Foto: Destination Ringkøbing Fjord
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Sønderkjærsvej 8, Grønbjerg

6971 Spjald

Kontakt

Eine typische Mittelalterkirche, die um 1150 aus behauenen Quadersteinen erbaut wurde. Sie ist mit Blei gedeckt. Im Mittelalter wurde westlich der Kirche ein bleigedeckter Turm gebaut. Am nördlichen Eingang errichtete man eine Vorhalle aus Quadersteinen und Backsteinen und mit Ziegeln gedeckt. Der alte Steinaltar steht wie ursprünglich im Chor, ist aber seit 1622 mit einer Holztäfelung verkleidet. In dem Altaraufsatz sieht man 4 Wappenschilde: ganz links gehört der Familie Skram, danach folgt die Familie Lange, die Familie Krabe und die Familie Ulfstand. Diesen vier Adelsgeschlechtern entstammt der damalige Besitzer von Brejninggaard, Gunde Lange und seine Frau Anna Krabbe. Das Altarbild stellt Christi Himmelfahrt dar. Die Kanzel und der Schalldeckel sind von 1622 aber der romanische Taufstein ist ebenso alt wie die Kirche.

Addresse

Sønderkjærsvej 8, Grønbjerg

6971 Spjald

Aktualisiert von:
Destination Vesterhavet, Hvide Sande