Skjern Å

Foto: Destination Ringkøbing Fjord
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

Langkærvej 12

6900 Skjern

Kontakt

Im Tal des Flusses Skjern wurden in diesem Jahrhundert große Eingriffe in die Natur vorgenommen. Nach einer Reihe einzelner Versuche der Eindeichung und Regulierung im Laufe der letzten 100 Jahre, wurde in den 1960er Jahren ein großes Entwässerungsprojekt durchgeführt. Der sich schlängelnde Flusslauf wurde in Kanäle verlegt und Pumpstationen wurden gebaut. Das Wasser sollte aus dem Flusstal abgeleitet werden und 4.000 ha Wiesen und Sumpf wurden zu Ackerflächen, dass damals Mangelware war. Feuchtwiesen, Heuschober und Vieh wurden abgelöst von produktiven Getreideflächen und Landwirtschaftsmaschinen.

Heute – mehr als 50 Jahre später - sind wieder Wiesen und Feuchtgebiete entstanden. Das Skjern Å Naturprojekt umfasst ca. 2.200 ha - oder ca. die Hälfte des Gebietes, das in den 1960er Jahren entwässert wurde. Das Skjern Å Naturprojekt im Skjern Å-Tal ist Nordeuropas größtes Projekt zur Wiederherstellung der Natur und begann 1999, nach vielen Jahren der Planung, und wurde 2003 abgeschlossen. Diese Wiederherstellung hat zu einem einzigartigen Naturgebiet von internationaler Bedeutung geführt und als einziges dänisches Naturgebiet die europäische Auszeichnung erhalten: Europa Nostra, weil gute Bedingungen für Natur und Tierwelt zum Nutzen von Tieren und Menschen geschaffen wurden.

Drei der Pumpstationen wurden durch Real Danias Projekt "Stedet Tæller" in funktionierende Pumpstationen umgewandelt. Bei dem Projekt geht es darum, die Erlebnismöglichkeiten und Zugänglichkeit zu verbessern. Es ist die Pumpstation südöstlich zwischen Tarm und Lønborg, die mit einer Aussichtsplattform ausgestattet wurde. Die Pumpstation Ost erhielt eine Erweiterung auf dem Dach und die Pumpstation Nord erhielt einen Aufzug zum Aussichtsturm und eine Behindertentoilette. Kleinere architektonische Eingriffe zeigen, wie ein klassisches physisches, industrielles Element - die Pumpstation - umgestaltet und neu definiert werden kann, wodurch das spezifische Potenzial der ländlichen Räume beleuchtet wird - und neue Wege für eine positive Entwicklung der Gebiete außerhalb der großen Städte Dänemarks aufgezeigt werden.

Addresse

Langkærvej 12

6900 Skjern

Öffnungszeiten

01 Jan 15 / 31 Dec 20

Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag,Sonntag

Aktualisiert von:
Destination Vesterhavet, Hvide Sande