Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Teatret OM

Das Theater OM ist ein Lokaltheater der Gemeinde Ringkøbing-Skjern mit einem festen Spielort in Ringkøbing. Theater OM ist eine internationale Theatergruppe, gegründet in Rom, Italien, in 1989, die Theater für alle Altersgruppenmacht.

Das Theater OM ist eine internationale Theatergruppe, die 1989 von Schauspielern und Bühnenbildnerin Sandra Pasini sowie Malerin Antonella Diana in Rom gegründet wurde. 1996 wurde das Theater dänisch und ist seit 2006 das Lokaltheater der Gemeinde Ringkøbing-Skjern.

Das Theater OM richtet sich an ein breites Publikum und veranstaltet Theatervorstellungen für Erwachsene und Kinder, Straßenparaden, Installationsvorstellungen sowie Ausstellungen und Workshops für Kinder und Erwachsene.

Die Gruppe besteht aus Schauspielern, Musikern und einem festen Bühnenbildner. In den Vorstellungen wird die Darbietung der Schauspieler mit Bildern verflochten, die vom Bühnenbild und den Requisiten geschaffen werden, alles mit Live-Musik.

Das Theater OM hat einen festen Spielort in Ringkøbing, macht aber auch Vorstellungen auf Festivals, in Schulen und Bibliotheken. Das Theater OM möchte seine Arbeit an Orte zu bringen, an denen normalerweise keine Theater zu finden sind. Daher wurden auch Vorstellungen des Theaters in unter anderem Gefängnissen, Krankenhäusern, Museen, Pflegeheimen und Slums in Südafrika durchgeführt.

Auf diese Weise realisiert und entwickelt das Theater OM seine künstlerische Mission. Daher fordert das Theater mit seiner Kunst alle menschlichen Sinne heraus und nutzt die neuen digitalen Möglichkeiten.