Weiter zum Inhalt

Geht auf Zeitreise und erfahrt mehr über den Zweiten Weltkrieg und seine Bedeutung für die Westküste

Hier findet ihr mehrere spannende Museen, die sich auf den Zweiten Weltkrieg konzentrieren. Bei Tirpitz könnt ihr den alten Bunker erkunden und unter dem Sand werden verborgene Geschichten von gesunkenen Schiffen, kostbaren Bernsteinschätzen und verbotener Liebe erzählt. FLUGT erzählt die Geschichte des enormen Flüchtlingsstroms, der während des Zweiten Weltkriegs an die Westküste kam – fantastische Geschichten über Menschen, die im Lager Oksbøl lebten. Hier begebt ihr euch auf eine spannende Reise durch Zeit und Ort. Im Ringkøbing Museum könnt ihr die faszinierende Ausstellung „Flieger in der Nacht“ sehen und erleben, deren Mittelpunkt ein großes Lancaster-Flugzeug im Maßstab 1:1 ist. Durch Ton, Film, Originalobjekte und Bilder erzählt die Ausstellung von den abgestürzten Flugzeugen, ihren Missionen und den Menschen dahinter.

Drone foto af FLUGT i Oksbøl

FLUGT

Foto: Rasmus Hjortshøj
Flyveren i natten - Ringkøbing Museum

Ringkøbing Museum

Foto: Levende Historie

Explore the bunkers along the West Coast

Entdeckt die vielen Bunker entlang der Westküste. Die Bunker sind ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg, als sie als Teil des Atlantikwalls dienten – Nazi-Deutschlands massive Verteidigung gegen eine Invasion aus dem Westen. Sie sind von Wasser, Sand und Zeit verwüstet, aber es ist immer noch spannend, sie zu erkunden.

Social Media: